Mercedes 230CE Rauchsilber Velours ASD SSD

Mercedes 230CE Rauchsilber Velours ASD SSD

In den USA nannte man derartige Autos Plain Jane – dieser 230CE könnte puristischer nicht sein. Erste Serie, kurz vor der ersten Modellpflege mit nur ganz wenigen Kreuzen auf der Wunschliste. Der Besteller orderte einen Metallicfarbton, Rauchsilber. Dazu passende Velourssitze in Creme. Ein Automatisches Sperrdifferential (ASD), Schiebedach sowie die manuelle Antenne ohne Radio lassen den Wagen asketisch wirken. Selbst das schöne Typenzeichen am Heckdeckel war nicht erwünscht. Dafür aber auch sehr wenige Kilometer. Nur 175.000km sind seit 1989 zusammen gekommen. Das Scheckheft ist vorhanden und wurde bis 140.000km geführt, dazu kommen etliche Rechnungen.

TÜV ist neu und bis 03/2023, Übergabe ist jederzeit möglich. Der Wagen ist bereits mit H-Kennzeichen unterwegs.

Technik

Der 230CE fährt wie er aussieht, dank umfangreicher Invests seines letzten Besitzers. Achsen wurden auf Stand gehalten, die Zündung, Kühlung, Federung, Bremse – alles was defekt war wurde ausgetauscht. Einzig das Differential lässt gerne von sich hören, leider normal. Ein Ölwechsel würde hier sicher gut tun. Für die meisten Arbeiten gibt es Rechnungen und Belege.

Karosserie

Bis auf wenige Beilackierungen steht das Coupe im Erstlack da. An der Antenne, dem linken Kotflügel sowie am Kofferraum wurden Kratzer ausgebessert. Daher sieht er bis auf die nicht ganz taufrieschen Prallleisten unglaublich gut aus. Rost ist keiner vorhanden, das Auto wurde komplett hohlraumversiegelt, Rechnung liegt vor. Eine kleine Beule in der Haube sowie eine Delle mit minimalen Lackabrieb im Seitenteil hinten rechts, mehr ist nicht zu beklagen.

Interior & Sonderausstattungen

Nur wenige Sonderausstattungen sind an Bord, umso wichtiger, sie verrichten alle ihren Dienst nach Vorschrift. Die letzten Jahre wurde das Coupe stilecht mit Lammfellen bewegt. Die Sitze sind daher makellos, sei es das Velours oder die Polsterung selbst. Nichts wirkt wirklich alt. Hilfreich war und ist sicherlich die serienmäßige Colorverglasung. Das Holz hat die typische Patina. Das VDO Radio ist zeitgenössisch, ab Werk gab es ja auf Kundenwunsch keins. Einziges Trostpflaster sind die ebenfalls Zeitgenössischen Holzintarsien mit welchen man die frühen Modelle aufpeppen wollte. Diese sollten am besten vorsichtig entfernt werden.

Zum Auto gehören ein weiterer Satz Stahlräder mit Sommerreifen sowie die angesprochenen Lammfellbezüge in wirklich schönem Zustand.

Fahrgestellnummer

 

 

Facebook Like

Details

Price Sold
Kilometers 175.000 km
Color Rauchsilber 702
Transmission Automatik
Drive Type RWD

Specifications

Year 1989
Make Mercedes-Benz
Model 230CE
Seats 4
Doors 2
Drive Type RWD
Transmission Type Automatik
Fuel Type Benzin